Gebisslexikon

P

Ein Pelham stellt in gewisser Weise eine Verschmelzung von Kandare und Unterlegtrense dar. Je nach Wahl des Mundstücks verteilt sich der Druck nebst Zunge und Laden auf Unterkiefer (durch die verwendete Kinnkette) und das Genick des Pferdes (durch die Hebelwirkung).Wahlweise kann ein Pelham mit einem oder zwei Zügeln sowie mit und ohne...