Das richtige Equipment macht die Feinheit

Rufen Sie uns an Mo – Fr von 09.00 bis 18.00Uhr

 

Die Olivenkopftrense

Das Mundstück verläuft nach außen zum Ring hin olivenförmig und ist etwas verdickt und in Kombination mit den fixierten Trensenringen sind Olivenkopftrensen besonders maulwinkelfreundlich. Nie wieder eingeklemmte Lefzen. Die Form bewirkt, dass das Gebiss ruhig und satt auf der Zunge liegt und ein Durchrutschen des Gebisses wird verhindert wird. Außerdem bringen die Seitenteile eine leichte seitliche Anlehnung mit, was vor allem bei jungen Pferden von Vorteil sein kann.

Alternativen sind D-Ringgebisse und Schenkeltrensen, deren Wirkungen und Vorteile sehr ähnlich sind.



Artikel 1 - 30 von 33

Familienunternehmen seit 1975

Beratung ist unsere Berufung

Spezialist aus Leidenschaft